Mit meinem „Un-Ruhestand“ bin ich in meine alte Heimat Bamberg zurückgekehrt und bleibe meiner Liebe, dem fränkischen Bier auch in Zukunft verbunden.

Anlässlich meines 60. Geburtstages zeigte der Präsident des Bayrischen Brauerbundes, Dipl. Braumeister Friedrich Düll (Inhaber der Privatbrauerei Düll Krautheim/Volkach) die Stationen meines Lebens auf.

In meiner beruflichen Laufbahn habe ich das Georg-Lechner-Biermuseum-Oelde aufgebaut und auch die Nächte dort verbracht.

Aber was will ich selbst über mich sagen, wenn die Neue Osnabrücker Zeitung ein wundervolles Porträt über mich hat? Schau es Dir an.